Pilotierungen

Startseite / Schneckenpressen / Pilotierungen

Gern pilotieren wir eine unserer Pilotanlagen der Schneckenpressen-Serie KUGLER® Ring-Press bei Ihnen auf der Anlage.

• Termine können meist kurzfristig vereinbart werden.
• Unsere Fachkollegen begleiten die Pilotierung.
• Wir organisieren An- und Abtransport und stellen bei Interesse auch Polymere zur Verfügung.
• Sie zahlen niedrige Tagessätze.
• Die Ergebnisse sind skalierbar für größere Durchsätze.

Modell Kugler® Ring-Press S-RS 2-20
Maße L 2647 x B 957 x H 1374
Gewicht 562 kg
Gesamtleistung 0,66 kW
Komponenten:
Zylindereinheit
(Ringscheibenpaket)
Eindickungszone:
Material SUS304
Feste Ringe: Innerer Durchmesser 170 +/-0,05 mm, Breite 1,85 +/-0,01 mm
Bewegliche Ringe: Innerer Durchmesser 161 +/-0,05 mm, Breite 2,95 +/-0,01 mm
Spaltbreite: 3,45 +/-0,01 mm
Entwässerungszone:
Material SUS304
Feste Ringe: Innerer Durchmesser 170 +/-0,05 mm, Breite 2,85 +/-0,01 mm
Bewegliche Ringe: Innerer Durchmesser 161 +/-0,05 mm, Breite 1,49 +/-0,01 mm
Spaltbreite: 1,7 +/-0,01 mm
Schneckenwelle Ø 166 x 1302 mm, Gewindesteigung +/-3 mm, Wolfram-Carbid beschichtet, Endhärte über HRC70, Material SUS 304
Schneckenmotor Hersteller: Bauer
Modell: BK30G06-74VW/D06LA4
wasserdicht (IP 65) CCC
Leistung: 2 x 0,18 kW
Flockungsbehälter Maße: L 500 x B 500 x H 700 mm
Volumen: 120 l
Material: SUS 304
Rührwerksmotor Hersteller: Bauer
Modell: BK10-74V/D07LA4
wasserdicht (IP 65) CCC
Leistung: 0,3 kW
Sprühdüsen Hersteller: H. Ikeuchi
3/8 Kegelsprühdüsen
Magnetventil Hersteller: Asco
Modell: SCXA238E004
20A (3/4)
Material: BC
Schaltschrank Hersteller: Kugler
Steuerung: Siemens
mit Bedienpanel (Touchscreen)

Pilotanlage KUGLER® S-RS 2-20

Pilotanlage KUGLER® S-RS 2-20

Pilotanlage KUGLER® S-RS 1-13

• Schlamm aus dem Kunststoffrecycling

Schlammart: Flotatschlamm
Polymer: Kugler P-D 20-9
Polymerverbrauch: 5,6 g/kg TS
TS-Einlauf: 5,0 %
TS-Austrag: 33 %
Volumenreduktion: um 85 %

 

• Schlammgemisch aus einer Tierkörperverwertungsanlage

Schlammart: Überschussschlamm+Flotatschlamm (ca. 3:1)
Polymer: Kugler P-K 50-14
TS-Einlauf: 2,5 %
TS-Austrag: 40-44 %
Volumenreduktion: um 93,7 %

 

• Schlamm aus der Fruchtsaftherstellung

Schlammart: Überschussschlamm
Polymer: Eurofloc M-7
Polymerverbrauch: 24 g/kg TS
TS-Einlauf: 1,0 %
TS-Austrag: 18-21 %
Volumenreduktion: um 95 %

 

• Schlamm aus der Fruchtsaftherstellung (in Kombination mit dem FlocFormer®)

Schlammart: Überschussschlamm
Polymer: Eurofloc M-7
Polymerverbrauch: 14 g/kg TS
TS-Einlauf: 1,0 %
TS-Austrag: 21-23 %
Volumenreduktion: um 95,6 %

 

• Schlamm aus Brauereien

Schlammart: Biologischer Schlamm
TS-Einlauf: 1 % TS
TS-Austrag: 17-20 %TS
Volumenreduktion: um 94 %

 

• Schlamm aus einer kommunalen Kläranlage

Schlammart: (biologischer) Überschussschlamm
Polymer: ST-Floc 75 LCM
Polymerverbrauch: 19 g/kg TS
TS-Einlauf: 0,4 %
TS-Austrag: 17-18 %
Volumenreduktion: um 97,6 %

Bitte senden Sie uns ausführliche Informationen zu

Absetzcontainer als EWC

Lamella-EWC

Abrollcontainer als EWC

Aircon-EWC

Kipp-EWC

EWC als Regufil/-fett/-grit

Miet-EWC

Dienstleistungsangebote

Schneckenpressen

Lamellenabscheider

Anlagenbau

Verfahrwagen

PH-Neutralisation

Mechanische Eindicker

Polymere



Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kugler-gmbh.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

E  N  T  W  Ä  S  S  E  R  N   ·   T  R  E  N  N  E  N   ·   F  I  L  T  E  R  N   ·   K  L  Ä  R  E  N